Samstag, 24. November 2007

Konten wieder frei.

  • Froh und dankbar kann ich dies melden. Wir sind darüber nicht informiert worden und haben es zufällig entdeckt, als wir versuchten, mit dem Finanzamt zu klären, warum selbst die Stromrechnung nicht abgebucht werden konnte, obwohl ja Geld in Höhe des Kinder- und Wohngeldes auf unseren Antrag hin freigegeben worden war. Der Finanzbeamte war sehr erstaunt und behauptete, die Konten seien doch freigegeben! Wir probierten es aus und konnten die ersten Rechnungen wieder bezahlen. Die Stromrechnung hatte wohl gerade vor der Freigabe abgebucht werden sollen, auch die konnten wir jetzt per Hand überweisen. Wie man sich über Sachen freuen kann, die vorher einfach selbstverständlich waren! Die Gründe für die Freigabe kennen wir nicht und werden da auch nicht groß nachfragen.
  • Ich habe sofort das Geburtstagsgeschenk für Moritz bestellt, SimCity3000Deutschland, ein Stadtplanungs- und Entwicklungsprogramm, dass er sich gewünscht hat - Sims2 ist den Beiden inzwischen langweilig geworden, nachdem sie es geschafft haben, erfolgreich ein paar Kinder großzuziehen und reich zu werden.

Kommentare:

Kinderlehrer hat gesagt…

Thats great - a small mercy in your situation. Lets hope good things continue to surprise you over the coming weeks.

Gurgi hat gesagt…

Hallo! Kommentar müsste jetzt richtig funktioneren. Bin halt doch noch ein Neuling im Bloggen. Aber - man lernt jeden Tag dazu... :)