Samstag, 21. März 2009

Gutachten zur Sozialisation

Brauchen Kinder den täglichen mehrstündigen Aufenthalt in einem Raum mit einer Klasse / Gruppe anderer Gleichaltriger, um sich gesund zu sozialisieren? (PDF, 44 KB)


Ein Gutachten von Prof. Dr. Franco Rest, Professor für Erziehungswissenschaften am Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften der FH-University of applied sciences and arts, Dortmund (Januar 2009)

Die Kinderkommission - Teil 2

Heute erreichte mich eine Nachricht von Dagmar Neubronner:

"[...] Offenbar hat sich jemand die Mühe gemacht, die Kinderkommission darüber [= über den untenstehenden Briefwechsel] zu informieren, denn die betreffende Mitarbeiterin der Kinderkommission hat sich inzwischen schriftlich bei Moritz entschuldigt, und die Vorsitzende der Kinderkommission hat ihn sogar nach Berlin eingeladen, damit er über seine Homeschool-Erfahrungen sprechen kann. Dieser Termin wird nächste Woche stattfinden, Moritz freut sich sehr und ist natürlich auch aufgeregt.

Für ihn war es eine wichtige Erfahrung, dass "die Kinderkommission" seine Bemühungen um einen Dialog nun doch aufnimmt. Er fährt begleitet von seinem Vater und seinem Bruder nach Berlin, und ich wünsche mir für ihn, dass es ein wirkliches, konstruktives Gespräch gibt.
Bitte berichtet, wenn ihr die unsäglichen Antworten weitergegeben hattet, nun fairerweise auch über diese Entwicklung - wir wollen ja die Regierungsmitarbeiter nicht besiegen oder bekämpfen, sondern inhaltlich überzeugen. Es hat eine schöne Symbolik, dass ausgerechnet ein Zwölfjähriger der erste ist, der mit Mitgliedern des Bundestages über (sein) Freies Lernen sprechen darf."